Kinder-Kunst-Kurse (Allgemeine Infos)

In kleinen Gruppen tasten wir uns zunächst gemeinsam an den Themenbereich heran. Wir reisen dabei Schritt für Schritt durch die Geschichte. In einzelne Themenbereiche gegliedert, wird der Blick so auf einen Künstler, eine Epoche, eine Kunstrichtung oder gar nur auf ein Objekt gerichtet.

So erfahren die Kinder beispielsweise, was alles benötigt wird oder geschehen muss bevor ein Bauwerk entstehen kann. Je nach Thema werden Lebensdaten und -umstände berühmter Künstler spielerisch erarbeitet und durch Bilder vermittelt oder die Teilnehmer erfahren alles Wissenswerte über Epochen, Stilrichtungen oder Bildwerke, um zu verstehen unter welchen Bedingungen und Umständen Künstler gelebt und gearbeitet haben, warum manche Objekte so teuer sind und warum es sich lohnt Denkmäler zu schützen und Kultur zu schätzen.

Anschließend können die Kursteilnehmer unter fachlicher Anleitung selbst zu Pinsel und Farbe greifen und ihr eigenes Werk in Anlehnung an das behandelte Thema oder den behandelten Maler schaffen. Dabei sollen die Kursteilnehmer die Möglichkeit haben Bilder oder Technik zu kopieren oder selbst Themen frei zu erarbeiten.

Bei einem abschließenden gemeinsamen Ausflug durch die Stuttgarter Museumslandschaft und anderen Sehenswürdigkeiten besteht die Möglichkeit die Werke im Original anzuschauen und zu besprechen. Die Kinder werden bei ein Spaziergang durch Kirchen, Architektur und Zeit mit den wesentlichen Merkmalen und Besonderheiten bekannt und vertraut gemacht.